Zurück zu News

Kräftiger Aufschwung trotz Pandemie

Trotz angespannter Lage in der Wirtschaft blickt SCHAAF positiv in die Zukunft.
Aufgrund der hohen Nachfrage und Auftragslage von neuentwickelten Produkten für die Windkraftindustrie und Schiffbaubranche wurde neben der Erweiterung der Produktionsfläche durch Werk 2 in weitere und leistungsstärkere Produktionsmaschinen investiert. Ebenfalls wurden CNC Bearbeitungsmaschinen für den Bau von Versand- und Exportkisten sowie 3D-Drucker für die Entwicklung angeschafft.

Mit einer Gesamtinvestition von über 3 Millionen Euro wurde der Maschinenpark für die Zukunft erweitert.

Im Zuge der sustainable Responsibility wurde in die Entwicklung von wiederverwendbaren Verpackungslösungen investiert, wo ein Rücktransport ebenfalls umweltschonend und volumenoptimiert erfolgt.

Zurück zu News
Cookie Consent mit Real Cookie Banner