Zurück zu News

ExpaTen Flanschverbindungen von Schiffswellen

ExpaTen Flanschverbindungen von Schiffswellen

ExpaTen Flanschverbindungen von Schiffswellen Von Rolls-Royce AB, Schweden, erhielt SCHAAF im Jahr 2013 den Auftrag über die Ausstattung von Schiffen mit ExpaTen-Bolzen. In 2013 wurden schon ExpaTen-Bolzen und das dazugehörige Equipment für die zwei großen Passagierschiffe, „Mein Schiff 3“ (siehe Bild) und „Mein Schiff 4“ sowie für ein Patrouillen-Schiff ausgeliefert. Diese Schiffe werden in verschiedensten Gewässern betrieben und stehen deshalb unter der Kontrolle von unterschiedlichen Klassifizierungsgesellschaften. Hierbei ist die gute Zusammenarbeit von SCHAAF mit den unterschiedlichsten Schiffsbau-Klassifizierungsgesellschaften von Vorteil. Durch Produkte wie ExpaTen-Bolzen und GripLoc-Kupplungen ist SCHAAF in ständigem Kontakt zu den gängigen Klassifizierungsgesellschaften und kann auch kurze Reaktionszeiten garantieren.

Zurück zu News
Cookie Consent mit Real Cookie Banner